Di 20:04 - 22:00 Uhr - Klassik-Werkstatt

Clemens Goldberg verführt zum vertieften, genaueren Hinhören, mit ungewöhnlichem Repertoire (unerhörte Klassiker, Vorbild und Bearbeitung, English Classics, Gemalte Musik...), interessantem Hintergrund, vor allem aber mit Charme und Leidenschaft.

Nächste Sendung

Jean-Marie Leclair

Violinkonzerte zwischen Italien und Frankreich

Vorschau

KLASSIK-WERKSTATT

mit Clemens Goldberg
Musik im amerikanischen Exil
Ernst Krenek musste 1938 nach dem "Anschluss" Österreichs in die USA fliehen. "In Amerika bin ich ein Composer in Residence, in Europa ein Composer in Absence", bemerkte Krenek nicht ohne Bitterkeit. Nach dem Krieg versuchte er, wieder Anschluss an die Avantgarde in Europa zu bekommen. Seine Klavierkonzerte aus dieser Zeit zeigen ihn als sowohl der Tradition verhafteten als auch als sehr experimentierfreudigen Komponisten.

Rückschau

Musiklisten

Neueste Musikliste

17.10.2017 20:04 Klassik-Werkstatt

von Herzogenberg

mit Clemens Goldberg

Tonträger Werk Zeit
MDG LC 06768 Best.Nr 9422017 Heinrich von Herzogenberg
Klaviertrio Nr. 1 c-moll Vienna Piano Trio
42:00

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Adresse

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Klassik-Werkstatt
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33316
Fax: 030 / 979 93 33369

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79