kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb

Do 20:04 - 21:00 Uhr - Talente und Karrieren

kulturradio präsentiert Ihnen vielversprechende junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler. Überzeugen Sie sich selbst von den musikalischen Qualitäten der Gewinner nationaler und internationaler Wettbewerbe und begegnen Sie neuen Musikvereinigungen aus der Region.

Nächste Sendung

TALENTE UND KARRIEREN

mit Dirk Hühner

Aufgenommen im rbb: Das Klavierduo Shalamov

Den ARD-Wettbewerb 2015 hat das Klavierduo Shalamov mit Bravour gewonnen. Im rbb-Studio hat es danach u. a. Werke von Hindemith, Debussy und Ravel für seine Debüt-CD eingespielt. Die beiden Musiker fanden 2009 in ihrer Heimat Bulgarien zum künstlerischen und ehelichen Paar zusammen. Seit drei Jahren studieren Alina und Nikolay Shalamov gemeinsam an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Von dort brechen sie jetzt zu internationalen Gastspielen auf.

Neuste Musikliste

23.02.2017 20:04 Talente und Karrieren

Chopin im Sinn: Seong-Jin Cho

mit

Tonträger Werk Zeit
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 4795332 Frédéric Chopin
24 Préludes, op. 28 15. Des-Dur Seong-Jin Cho, Klavier
05:46
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 4795332 Frédéric Chopin
Polonaise As-Dur, op. 53 Seong-Jin Cho, Klavier
07:24
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 4795941 Frédéric Chopin
Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll, op. 11 1. Satz: Allegro maestoso Seong-Jin Cho, Klavier
London Symphony Orchestra
Gianandrea Noseda
20:31
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 4795332 Frédéric Chopin
Nocturne c-Moll, op. 48/1 Seong-Jin Cho, Klavier
06:06
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 4795941 Frédéric Chopin
Ballade Nr. 1 g-Moll, op. 23 Seong-Jin Cho, Klavier
10:05

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Talente und Karrieren
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33326
Fax: 030 / 979 93 33329

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79