kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb

Do 20:04 - 21:00 Uhr - Talente und Karrieren

kulturradio präsentiert Ihnen vielversprechende junge Nachwuchskünstlerinnen und -künstler. Überzeugen Sie sich selbst von den musikalischen Qualitäten der Gewinner nationaler und internationaler Wettbewerbe und begegnen Sie neuen Musikvereinigungen aus der Region.

Nächste Sendung

TALENTE UND KARRIEREN

mit Dirk Hühner
Cellogeschichten: Nadège Rochat, Estelle Revaz und Mark Schumann
Das Cello eignet sich besonders gut dazu, in fremde Welten einzutauchen und poetische Zusammenhänge zu stiften. Drei junge Cellisten haben auf ihren CDs fantasievolle Programme zusammengestellt, die auf englische Landsitze, in Wiener Caféhäuser und in Johann Sebastian Bachs Freundeskreis führen.

Neuste Musikliste

22.06.2017 20:04 Talente und Karrieren

Junges Barock: Tabea Debus und Justin Taylor

mit Dirk Hühner

Tonträger Werk Zeit
TYXart LC 28001 Best.Nr TXA15060 Henry Purcell
Harmonia Sacra An Evening Hymn Tabea Debus, Blockflöte; Johannes Lang, Orgel
03:54
ALPHA LC 00516 Best.Nr 247 François Couperin
Troisième livre de pièces de clavecin ordre XVII La superbe ou la Forqueray Justin Taylor, Cembalo
05:10
TYXart LC 28001 Best.Nr TXA15060 Georg Philipp Telemann
Konzert C-Dur für Altflöte, Streicher und Basso continuo Tabea Debus, Blockflöte
Ensemble
16:06
ALPHA LC 00516 Best.Nr 247 Antoine Forqueray
Suite pour trois violes 1. Allemande und 2. Courante Justin Taylor, Cembalo
07:01
ALPHA LC 00516 Best.Nr 247 Jean-Babtiste Forqueray
Suite pour trois violes Cinquième suite en do mineur Justin Taylor, Cembalo
05:38
TYXart LC 28001 Best.Nr TXA15060 Johann Adolf Hasse
Cantata per Flauto B-Dur für Altflöte und Basso continuo Tabea Debus, Blockflöte
Ensemble
10:39

Kontakt

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Talente und Karrieren
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33326
Fax: 030 / 979 93 33329

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79