- My Abstract World

Sammlung abstrakter Kunst von Thomas Olbricht

Intensive Farben und enormer Ausdruck animieren Thomas Olbricht seit 30 Jahren zum Sammeln abstrakter Kunstwerke unterschiedlicher stilistischer Couleur. Jetzt präsentiert er eine Auswahl der 350 Arbeiten von 90 Künstlern.

Erkunden Sie Positionen von Bernard Frize, Joseph Marioni oder Katharina Grosse bis zu Vertretern einer jungen Generation abstrakter Künstler wie Ali Banisadr, Paul Fägerskiöld und David Ostrowski.

Der Sammler verwandelt die Ausstellungsräume mit Sitzgruppen, orientalischen Teppichen und Lesematerial in eine Erlebniswelt, die alle Sinne ansprechen soll. So eröffnet sich dem Besucher in der Ausstellung die Möglichkeit sich entspannt bei Musik oder einem Getränk in die Arbeiten zu vertiefen.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 12:00 - 18:00 Uhr

Schließtage:
30. August – 4. September 2016
13. September 2016