- Orgel für "pfiffige" Kinder

Eine Orgelstunde zum Zuhören und Mitmachen

Weshalb wird die Orgel als Königin der Instrumente bezeichnet? Wie kommt die Luft in die Orgelpfeifen? Welche Töne kommen aus den kleinen, welche aus den großen Pfeifen, und wie verschieden kann ein Orgelstück klingen?
Diese und viele andere Fragen werden in einer Orgelstunde für Kinder beantwortet und mit klingenden Beispielen untermalt. Alles, was den Kindern an einer kleinen Orgel gezeigt wird, ist dann noch einmal mit der wirklichen Königin, der großen Orgel im Großen Saal des Konzerthauses, zu erleben.

ab 6 Jahre

Dagmar Kunze Moderation und Orgel

TERMINE
29.10.2017, 11.00 Uhr
28.01.2018, 11.00 Uhr und 15.30 Uhr
27.05.2018, 11.00 Uhr und 15.30 Uhr