- Literatur am Fenster: "Die Trotzigen" von Boris Schumatsky

Gastgeber Martin Jankowski präsentiert den Wenderoman des deutsch-russsischen Schriftstellers Boris Schumatsky

Boris Schumatskys Roman "Die Trotzigen" führt die Leser gemeinsam mit dem jungen Liebespaar Sascha und Anne nach dem Zusammenbruch des Sowjetkommunismus vom Moskau am Tag des Augustputschs von 1991 bis ins Berlin der Wendezeit.

Boris Schumatsky, geb. 1965 in Moskau, lebt als Autor und Publizist in München und Berlin.

Gastgeber des Abends ist Martin Jankowski.