Mi 22.03.2017 - Wustrauer Preußen-Museum zeigt Flugblätter der Reformationszeit

Zum 500. Reformationsjubiläum in diesem Jahr zeigt das Brandenburg-Preußen Museum in Wustrau die Ausstellung "Esel, Teufel, Schwein - Böse Seiten der Reformation".

Zu sehen sein werden rund 60 historische Flugblätter aus der Handschriftensammlung der Staatsbibliothek zu Berlin sowie Leihgaben aus Kirchen und dem Hildesheimer Domschatz. Auch die sogenannte Kopfreliquie des Heiligen Cantius, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, soll präsentiert werden. Die Ausstellung geht vom 25. März bis zum 24. September.