Mi 08.11.2017 - Alliierten-Museum bekommt neuen Leiter

Neuer Leiter des Berliner Alliierten-Museums wird Jürgen Lillteicher.

Kulturstaatsministerin Grütters  sagte, Lillteicher habe viel Erfahrung bei der
Projektentwicklung und beim Neuaufbau von Museen. Deshalb sei er dafür prädestiniert, den Umzug des Alliierten-Museums an den ehemaligen Flughafen Tempelhof voranzutreiben und umzusetzen.

Lillteicher übernimmt die Leitung des Alliierten-Museums im März. Die bisherige Museumsleiterin Gundula Bavendamm ist an die Spitze der Bundesstiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung gewechselt.