Fr 03.11.2017 - Regisseur Johannes Felsenstein ist tot

Der Berliner Opern- und Musiktheaterregisseur Johannes Felsenstein ist tot.

Der langjährige Generalintendant des Anhaltischen Theaters Dessau sei am Montag nach schwerer Krankheit in der Nähe von Berlin gestorben, teilte das Theater heute mit.

Felsenstein habe die Ästhetik des Theaters nachhaltig geprägt und mit seinen Inszenierungen Publikum und Fachwelt überzeugt. Allein in Dessau brachte er 38 Musiktheater-Inszenierungen auf die Bühne.

Felsenstein wurde 73 Jahre alt.