Di 07.11.2017 - Tomi Ungerer bekommt Bayerischen Buchpreis

Der Illustrator und Schriftsteller Tomi Ungerer wird heute in München mit dem Bayerischen Buchpreis geehrt.

Er erhält den Ehrenpreis des Ministerpräsidenten. Zur Begründung hieß es, Ungerer sei es gelungen, mit frechem Witz, Einfallsreichtum und zeichnerischer Virtuosität unzählige Kinder in seinen Bann zu ziehen.

Ungerer schrieb und illustrierte Kinderbücher wie "Die drei Räuber" und "Der Mondmann". Außerdem schuf er scharfzüngige Bilderbücher für Erwachsene.