Rezensionen

Jürgen Hohmuth: Graustufen; Montage: rbb
Edition Braus

Sachbuch - Jürgen Hohmuth: "Graustufen"

Ich war durchaus schon der Meinung, dass ich die meisten guten Bücher zu diesem Thema bereits in der Hand hatte. Aber es ist doch auch schön, wenn es noch Überraschungen gibt.

Bewertung:
Trak Wendisch: Seiltänzer, 1984 ©VG Bild-Kunst
VG Bild-Kunst

Museum Barberini Potsdam - "Hinter der Maske. Künstler in der DDR"

Einmal mehr erweist sich das Museum Barberini in Potsdam mit dieser Ausstellung nicht als Sammler-Museum, sondern als private Kunsthalle. Von den rund 100 Werken stammen nur 10 aus der Sammlung des Hausherrn Hasso Plattner, aber wiederum schließt das Haus mit einer Themenausstellung an ein Sammlungsinteresse seines Gründers an: Kunst aus der DDR.  

Bewertung:

Rückschau

RSS-Feed
  • Trak Wendisch: Seiltänzer, 1984, Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Foto: bpk / Nationalgalerie, SMB / Jörg P. Anders; © VG BILD-KUNST, Bonn 2017
    Museum Barberini

    Hinter der Maske

    Das Leben als Künstler in der DDR - ein Drahtseilakt?
    Eine Sendung von Michaela Gericke

  • Orgelkonzert am 22.10.2016 in der deutschen und wendischen Doppelkirche in Vetschau; © Oliver Ziebe
    Oliver Ziebe

    Brandenburger Orgelmonat (4)

    4. Station: Doppelkirche mit zwei romantischen Instrumenten: Die Kaltschmidt-Orgel in der wendischen und die Schlag-und-Söhne-Orgel in der deutschen Kirche zu Vetschau.

  • Johannes Lang, Organist; © Irène Zandel
    Irène Zandel

    Gäste im Studio:

    Christian Scheffler und sein Sohn Konrad Scheffler von der Orgelwerkstatt Scheffler sowie Johannes Lang, Kantor an der Friedenskirche in Potsdam

  • Brücke nahe dem Spreewaldort Straupitz; © picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
    picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

    Über viele Brücken kannst Du gehen

    Brandenburger Brücken als besondere Kulturlandschaft
    Eine Sendung von Dunja Welke

Veranstaltungstipps

RSS-Feed