Ihr Programm

  • 0:00 - 6:00 Uhr

    Jetzt läuft

    ARD-NACHTKONZERT (I)

    präsentiert von BR-KLASSIK

    Georg Druschetzky:

    Konzert

    Ensemble Clarimonia

    Solamente Naturali

    Leitung: Charles Neidich

    Wolfgang Amadeus Mozart:

    Sonate G-Dur, KV 379

    Christian Tetzlaff, Violine

    Lars Vogt, Klavier

    Reinhard Keiser:

    "Von der Musik", Kantate

    Susanne Rydén, Sopran

    Capella Orlandi Bremen

    Johann Sebastian Bach:

    Partita e-Moll, BWV 830

    Roger Woodward, Klavier

    Max Reger:

    Serenade G-Dur, op. 95

    Nordwestdeutsche Philharmonie

    Leitung: Hermann Scherchen

    Jetzt läuft

    ARD-NACHTKONZERT (II)

    Ludwig Senfl:

    "Was wird es doch des Wunders noch"

    Weser-Renaissance Bremen

    Leitung: Manfred Cordes

    Franz Berwald:

    Quartett Es-Dur

    Lorenzo Coppola, Klarinette

    Donna Agrell, Fagott

    Teunis van der Zwart, Horn

    Ronald Brautigam, Hammerklavier

    Camille Saint-Saëns:

    Violoncellokonzert Nr. 1 a-Moll, op. 33

    Pieter Wispelwey

    Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

    Franz Schubert:

    34 Valses sentimentales, D 779

    Nikolaus Lahusen, Hammerflügel

    Carl Nielsen:

    Symphonie Nr. 6 "Sinfonia semplice’

    Dänisches Nationales Sinfonieorchester

    Leitung: Michael Schønwandt

    Jetzt läuft

    ARD-NACHTKONZERT (III)

    George Onslow:

    Streichquartett B-Dur, op. 4, Nr. 1

    Mandelring Quartett

    Maurice Ravel:

    Trois chansons

    Barbara Fleckenstein, Sopran

    Hanne Weber, Alt

    Andrew Lepri Meyer, Tenor

    Christof Hartkopf, Bass

    Chor des Bayerischen Rundfunks

    Leitung: Peter Dijkstra

    Ludwig van Beethoven:

    Sonate Es-Dur, op. 7

    Angela Hewitt, Klavier

    Jetzt läuft

    ARD-NACHTKONZERT (IV)

    Giovanni Girolamo Kapsberger:

    Ballo

    Los Otros

    Johann Christian Bach:

    Bläser-Sinfonia Nr. 1 Es-Dur

    Nachtmusique

    Leitung: Eric Hoeprich

    Frédéric Chopin:

    Introduktion und Polonaise C-Dur, op. 3

    Trio Chausson

    Georg Philipp Telemann:

    Flötenkonzert E-Dur, TWV 51 E:1

    Olga Ivusheikova

    Pratum Integrum Orchestra

    Alexander Borodin:

    "Fürst Igor", Polowetzer Tänze

    Anima Eterna Sinfonieorchester

    Leitung: Jos van Immerseel

    Moritz Moszkowski:

    Etüde As-Dur, op. 72, Nr. 11

    Vladimir Horowitz, Klavier

  • 6:00 - 11:00 Uhr

  • 11:00 - 15:00 Uhr

  • 15:00 - 18:00 Uhr

  • 18:00 - 24:00 Uhr