- Thomas Gsella zu seinem Proramm "Das Allerbeste aus 50 Jahren"

Für seine meisterhafte Dichtkunst hat Thomas Gsella nicht nur den Robert-Gernandt-Preis erhalten, sondern auch den Joachim-Ringelnatz-Preis. Außerdem war er Chefredakteur des Satire-Magazins "Titanic". Zurzeit schreibt Thomas Gsella Kolumnen für den "stern" und "Das Magazin" (in der Schweiz). Mit seinem Programm "Das Allerbeste aus 50 Jahren" und ist heute und morgen Abend in der Berliner ufaFabrik zu Gast.

Mi 08.03.2017 20:00 Uhr
ufaFabrik
Thomas Gsella: "Das Allerbeste aus 50 Jahren"

Weitere Lesung: 09.03.2017 20:00 Uhr
Karten: 17 Euro / erm. 14 Euro bzw. 12 Euro
Kartentelefon: 030 / 755 03 0

ufaFabrik
Internationales Kulturcentrum
Viktoriastr. 10-18, Berlin-Tempelhof

www.thomasgsella.de

www.ufafabrik.de