Ilker Arcay © Janina Laszlo

- Der Tenor Ilker Arcayürek

Ein Porträt von Tomas Fitzel

Die klare Stimme des Tenors Ilker Arcayürek fasziniert zur Zeit die Klassikwelt. In Instanbul geboren, in Österreich aufgewachsen, hat er als Solist beim Mozart Knabenchor Wien angefangen. Inzwischen ist er auf Opernbühnen und in Konzertsälen weltweit zu hören. Jetzt erscheint Ilker Arkayüreks erste CD-Einspielung „Der Einsame“, mit Liedern von Franz Schubert. Anlass für Matthias Käther uns den österreichischen Sänger mit türkischen Wurzeln vorzustellen.