Christina Pluhar © Gregor Baron
Gregor Baron
© Gregor Baron

- Christina Pluhar, österreichische Lautenistin und Harfenistin

ist am 7.1. und 8.1. zusammen mit dem Ensemble L’Arpeggiata zu Gast im Nikolaisaal Potsdam

Äußerst schwungvoll beginnt das musikalische Jahr im Nikolaisaal: Dort ist die Harfenistin und Lautistin Christina Pluhar zu Gast mit ihrem gefeierten L'Arpeggiata-Ensemble. Auf dem Programm steht am ersten Tag Claudio Monteverdis Oper "L'Orfeo" und am zweiten Tag schlicht eine "Festa Arpeggiata" mit "grenzenlos groovender Barockmusik". Tanzen ausdrücklich erlaubt!

Mit dem von ihr geleiteten und immer wieder um neue Musiker bereicherten Ensemble Arpeggiata hat sich Christina Pluhar einen festen Platz, ja sogar einen Spitzenplatz in der Welt der Alten Musik geschaffen. Und sich zugleich ein großes Fan-Publikum erspielt. Jetzt ist Christina Pluhar zu Gast im kulturradio am Nachmittag.

So 08.01.2017 | 18:00 Uhr
Nikolaisaal Potsdam

Festa Arpeggiata mit Christina Pluhar & L'Arpeggiata
Grenzenlos groovende Barockmusik, Improvisation und Tanz für Jung und Alt

Wilhelm-Staab-Str. 10/11, Potsdam

www.nikolaisaal.de