Camphill Alt-Schönow, Hoffest; © Christoph Soeder
Camphill Alt-Schönow/Christoph Soeder

- 25 Jahre Behinderteneinrichtung "Camphill" Alt-Schönow

Wie Eltern einen Lebensort gestalten
Von Katrin Heise

Mit dem Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben für ihre erwachsenen Kinder gründeten vor 25 Jahren Eltern geistig behinderter Menschen in Berlin die Einrichtung „Camphill“ Alt-Schönow. Auf anthroposophischer Grundlage ist ein Dorf mit mehreren Häusern entstanden, in denen gelebt und gearbeitet wird. Welche Entwicklungen die Bewohner, die Betreuer und die Eltern in den zweieinhalb Jahrzehnten genommen haben, dem spürt Katrin Heise im Kulturtermin nach.

Mehr Infos unter: www.camphill-alt-schoenow.de