Zika, Dengue und Gelbfieber © Jan Gott/dpa
Jan Gott/dpa

- Erst Zika, dann Gelbfieber?

Die sozialen Ursachen von Epidemien
Gudrun Fischer berichtet aus Brasilien

Jede Epidemie hat soziale Folgen und vielleicht auch soziale Ursachen. Noch ist nicht klar, warum vor allem im verarmten Nordosten und in Rio de Janeiro wegen Zika Babys mit neuronalen Schäden auf die Welt kamen. Hat das mit der Armut der Mütter zu tun? Erst jetzt wird auch sozialwissenschaftlich zu Zika geforscht. Und plötzlich grassiert in Brasilien ein anderes, allerdings schon bekanntes Virus: Gelbfieber. Die Fragen nach den sozialen Ursachen eröffnen neue Blickwinkel.