Peter Böthig und Ekkehard Maass © Gregor Baron
Gregor Baron

- Das literarische Gespräch

Salli Sallmann im Gespräch mit dem Herausgeber Peter Böthig und mit Eklkehard Maaß

Im literarischen Gespräch geht es um ein Buch, das die Geschichte eines Ostberliner literarischen Salons, dann eines Berliner literarischen Salons dokumentiert, und zwar geht es in dem Buch um den literarischen Salon des Berliner Sängers, Schriftstellers und Künstlers Ekkehard Maaß. Mit Ekkehard Maas im Studio ist derjenige, der sich die ungeheure Arbeit gemacht hat, Jahrzehnte an Material zu diesem literarsichen Salon zu sichten, zu ordnen, zu sortieren, Texte, Bilder Grafiken für den Abdruck auszusuchen und vorzubereiten, der Herausgeber Peter Böthig.