Der Filmregisseur Egon Günther zu gast im kulturradio; Foto: Gregor Baron

- 'Kunst muss subversiv sein'

Roland Schneider im Gespräch mit dem Regisseur Egon Günther

Der Regisseur Egon Günther hat mit Filmen wie "Der Dritte", "Abschied", "Die Schlüssel", "Lotte in Weimar" und "Exil"  die deutsch-deutsche Filmlandschaft - besonders zu Zeiten der DEFA - mit geprägt. Am 30. März feiert er seinen 90. Geburtstag. Wir wiederholen in den MÄRKISCHEN WANDLUNGEN ein Gespräch, das Roland Schneider im Mai 2009 mit dem Regisseur führte.