Ernst Ulrich von Weizsäcker © Jürgen Gressel-Hichert
© Jürgen Gressel-Hichert

- "Wir brauchen nichts weniger als eine neue Aufklärung."

Ernst Ulrich von Weizsäcker und der "Club of Rome"

Ein Porträt von Jürgen Gressel-Hichert

Als der "Club of Rome" vor 50 Jahren gegründet wurde, waren es schon einmal Zeiten des Umbruchs. Erstmals untersuchten Wissenschaftler genauer den Lebenswandel auf diesem Planeten und stellten fest, dass die "Grenzen des Wachstums" schon bald erreicht sind. Ihr damaliges Buch machte Furore.

Einer der beiden heutigen Direktoren des Clubs ist Ernst-Ulrich von Weizsäcker – Naturwissenschaftler und weltweit vernetzter Nachhaltigkeitsphilosoph. "Come on!" heißt der neue Bericht an den "Club of Rome". Aber wohin sollen wir kommen?

Musikliste 29.06.2017 22:04 Perspektiven

Wir brauchen nichts weniger als eine neue Aufklärung! Ernst Ulrich von Weizsäcker und der "Club of Rome"

Tonträger Werk Zeit
Deutsche Grammophon LC 0173 Best.Nr 4796918 Philip Glass
Opening from Glasworks
02:08
Deutsche Grammophon LC 0173 Best.Nr 4796918 Philip Glass
Etudes, No. 9
01:35
Deutsche Grammophon LC 0173 Best.Nr 4796918 Philip Glass
Etudes, No. 2
00:43
Deutsche Grammophon LC 0173 Best.Nr 4796918 Philip Glass
Etudes, No. 13
00:35
Deutsche Grammophon LC 0173 Best.Nr 4796918 Philip Glass
Etudes, No.3
00:40
Deutsche Grammophon LC 0173 Best.Nr 4796918 Philip Glass
Etudes, No.20
02:10
Edel LC 06203 Best.Nr 0300950NM Damian Marhulets
Atom and Archetyps
01:35
Edel LC 06203 Best.Nr 0300950NM Damian Marhulets
Timescape
00:49
Capitol LC 00148 Best.Nr 5099990955020 John Lennon
Give Peace A Chance
00:39
Island Records LC 00407 Best.Nr 610255 Bob Marley
Get up!
00:30