Kulturradio Rezensionen Buch

  • Zeiten zurücksetzen
Daniel Kehlmann: Tyll; Montage: rbb
Rowohlt

Roman - Daniel Kehlmann: "Tyll"

Seit dem späten Mittelalter streift er durch die deutsche Literatur: Till Eulenspiegel, auch Tyll Ulenspiegel genannt. Nach unzähligen Volksbüchern, nach Hans Sachs und Charles de Coster, nach Richard Strauss und seiner Tondichtung über den Schalk und Gaukler haucht nun Daniel Kehlmann dem unsterblichen Gesellen gewaltig Leben ein.

Download (mp3, 5 MB)
Bewertung: