Kulturradio Rezensionen Bühne und Konzert

  • Zeiten zurücksetzen
Radu Lupu; © Matthias Creutziger
Matthias Creutziger

Pierre Boulez Saal - Radu Lupu, Klavier

Radu Lupu nimmt den ganzen Stuhl mit Lehne ein, wenn er scheinbar völlig ohne innere Regung sein Programm spielt. Dass er die Musik mitlebt, kann man seinem leider falschen Gesang entnehmen. Die distanzierte Haltung äußerst sich aber auch in einem völlig fehlenden Impetus, Energie in die Musik zu geben und zum Hörer zu transportieren.

Bewertung: