Unsere Rezensionen

Johann Gottfried Seume, Gemälde von Hans Veit Schnorr von Carolsfeld, 1798 - Quelle: wikipedia.org

Zum Wiederlesen empfohlen

Johann Gottfried Seume: "Mein Leben"

Ein aufregendes Leben – und ein aufregendes Buch.

Bewertung: großartig

zur Rezension
Graham Greene: "Reisen ohne Landkarte" und "Heirate nie in Monte Carlo": Montage: rbb

Reiseliteratur

"Heirate nie in Montecarlo" | "Reise ohne Landkarten"

Zwei empfehlenswerte Reiselektüren von Graham Greene

zur Rezension
Michelangeli Complete Warner Recordings (Montage rbb)

CD

Arturo Benedetti Michelangeli: The Complete Warner Recordings

Keine Spitzenaufnahmen, aber ein Spitzenpianist.

Bewertung: großartig

zur Rezension
Freiluftkino Friedrichshain; Foto: © dpa-Bildfunk

Film

Die besten Freiluft-Filme des Sommers

Ein Überblick über die Vielfältigkeit der Abspielstätten und des Programms

zur Rezension
Oper in Deutsch (Montage rbb)

CD

Oper in Deutsch

Heute ist er fast ausgestorben – der Opernquerschnitt in deutscher Sprache, der seine Glanzzeit in der Langspielplatten-Ära der 1960er und 70er Jahre hatte. Jetzt hat das Label Berlin classics 20 Werke aus DDR-Zeiten herausgebracht.  

Bewertung: gelungen

zur Rezension
"Durch Berlin mit dem Schiff" und "Brandenburg auf dem Wasser"; Montage: rbb

Sachbuch

"Durch Berlin mit dem Schiff" | "Brandenburg auf dem Wasser"

Zwei nahezu unverzichtbare Bücher für all jene, die die Sommerzeit in Berlin oder Brandenburg verbringen – und immer spielt das Wasser die Hauptrolle.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Slow West: Silas (Michael Fassbender) und Jay (Kodi Smit-McPhee); Foto: © PROKINO Filmverleih

Western

"Slow West"

Gar nicht langsam: Mit gutem Gefühl fürs Timing erzählt John Mac Lean seinen romantischen Neo-Western.

Bewertung: großartig

zur Rezension
Bach Beständig neu (Foto: JGH)

CD

Johann Sebastian Bach: Orgelwerke

Marcell Fladerer-Armbrecht - seit 2012 Domorganist am Brandenburger Dom - legt hier eine erste Arbeit an "seiner" Wagner-Orgel vor.  

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Katrin Seddig: Eine Nacht und alles; Montage: rbb

Roman

Katrin Seddig: "Eine Nacht und alles"

Irene ist eine Anfangvierzigerin, die seit langem mit ihrem Mann Per in einer dieser Beziehungen lebt, die nach langen Jahren die Träume und Hoffnungen so allmählich verliert, ohne gleich gescheitert zu sein. Und dann diese eine Nacht.

Bewertung: großartig

zur Rezension

Bühne

Heimathafen Neukölln: "Herz der Finsternis"

Das Stück nach Joseph Conrads gleichnamigem Roman besteht aus einer Reise, die Zuschauer und Akteure gemeinsam unternehmen. Wohin führt die nächtliche Expedition?

Bewertung: annehmbar

zur Rezension

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

http://www.kulturradio.de/rezensionen/calendar.html

Fenster schließen!