Unsere Rezensionen

Anne Queffélec spielt Scarlatti (Montage rbb)

CD

Anne Queffélec spielt Scarlatti

Sie ist in unseren Breiten nicht so bekannt, die französische Pianistin Anne Queffélec. Leider! Sie konzertiert hier zu selten – aber in Frankreich ist sie ein Star der Szene.

zur Rezension
Olga Gollej, Klavier; © Julia Weiß

Bühne

Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal: Trio Ex Aequo

Mit der in Kasachstan geborenen Pianstin Olga Gollej

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Freiburger Barockorchester - Quelle: barockorchester.de

Bühne

Philharmonie Berlin: Johann Sebastian Bach - Messe in h-Moll BWV 232

Innig: die Gächinger Kantorei im Zusammenspiel mit dem Freiburger Barockorchester

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Franz Lehar: Graf von Luxemburg (Montage rbb)

CD

Franz Lehar: Der Graf von Luxemburg

Ein Super-Stück des Operetten-Komponisten. Die dringend notwendige Neu-Aufnahme macht allerdings nicht wunschlos glücklich.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Alexander von Schönburg: "Smalltalk: Die Kunst des stilvollen Mitredens"; Montage: rbb

Buch

Alexander von Schönburg: "Smalltalk: Die Kunst des stilvollen Mitredens"

Benimmbuch mit Feudalbonus: In seinem neuen Bestseller erklärt uns Alexander von Schönburg auf nicht immer stilsichere Art, wie man stilvoll mitredet.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
"Birdman"; Foto: 2015 Twentieth Century Fox

Film

"Birdman - oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit"

Ein aszinierender Film mit grandiosen Schauspielleistungen und tiefgründig doppeldeutigen Dialogen.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Spark: Wild Territories (Montage rbb)

CD

Wild Territories

Sie spielen Klassik. Sie nennen sich Band. Ist "Spark" eine Marke?

Bewertung: gelungen

zur Rezension

Buch

Nadifa Mohamed: "Black Mamba Boy"

Dies ist der Roman der Stunde. Er erzählt exemplarisch die Odyssee eines jungen Afrikaners auf dem Weg nach Europa.

zur Rezension
Schaubühne: Fabian – Der Gang vor die Hunde @Gianmarco Bresadola/Drama-Berlin

Bühne

Schaubühne: "Fabian – Der Gang vor die Hunde"

Die Aufführung lässt nicht zu wünschen übrig, was die spielerische Intensität angeht.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Deutsche Oper Berlin: Lady Macbeth von Mzensk; Foto: Marcus Lieberenz/bildbuehne.de

Bühne

Deutsche Oper Berlin: "Lady Macbeth von Mzensk"

Ein Abend für Evelyn Herlitzius

Bewertung: gelungen

zur Rezension

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

http://www.kulturradio.de/rezensionen/calendar.html

Fenster schließen!