Unsere Rezensionen

Mozart Instrumental-Oratorien Harnoncourt (Montage rbb)

CD

Wolfgang Amadeus Mozart: Instrumental-Oratorium

Harnoncourt und die "Krönung" seines Gesamtwerkes

zur Rezension
Augenzeuge des Konstanzer Konzils; Montage: rbb

Buch

"Augenzeuge des Konstanzer Konzils"

Mit dieser Edition wird eine hoch bedeutende Quelle der spätmittelalterlichen Historiografie erstmals einer breiten Öffentlichkeit zugänglich.

Bewertung: großartig

zur Rezension
"Can a Song Save Your Life?" (Quelle: Studiocanal)

Film

"Can a song save your life"

Ein wunderbares Summer-in-the-City-Feelgood-Movie, das von der Musik lebt, vom New Yorker Lebensgefühl und den Schauspielern.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Diepenbrock orchestral songs (Montage rbb)

CD

Alphons Diepenbrock - Orchestral Songs

Klangfarbenreiche Entdeckung mit dem Bariton Hans Christoph Begemann

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Bernhard Schlink: "Die Frau auf der Treppe"; Montage: rbb

Buch

Bernhard Schlink: "Die Frau auf der Treppe"

Wie es hätte sein können: Der schreibende Jurist Schlink erzählt vom Älterwerden.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Schloss Glienicke mit Orangerie (c) imago

Bühne

Schloss Glienicke: "Italienische Nacht"

Ein unterhaltsamer Abend mit dem Haydnquartett Berlin und Werke von Rossini, Donizetti, Paganini und Puccini.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Donizetti Aristea (Montage rbb)

CD

Gaetano Donizetti - Aristea

Die Opern Donizettis sind längst vermarktet – jetzt kommen die unentdeckten Kantanten an die Reihe. Naxos bringt die Rarität „Aristea“ heraus, eine Art Mini-Oper aus den frühen Tagen des Maestros. 

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Thomas Kapielski: Je dickens, destojewski!; Montage: rbb

Buch

Thomas Kapielski: "Je dickens, destojewski!"

Trotz manchem Zähfluss, mancher Schrulle ist es ein Vergnügen, diesen Roman zu lesen.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Tanz im August | Rosas & Ictus "Vortex Temporum"; Foto: Anne Van Aerschot

Bühne

Tanz im August | Rosas & Ictus "Vortex Temporum"

Ein höchst eindringliches Meisterwerk und der bisherige Höhepunkt des Tanzfestivals.

Bewertung: großartig

zur Rezension
Das West-Eastern Divan Orchestra unter Leitung von Daniel Barenboim (M) spielt am 24.08.2014 in der Waldbühne in Berlin Werke von Mozart und Ravel. Foto: dpa

Bühne

Waldbühne: West-Eastern Divan Orchestra unter Daniel Barenboim

Am Ende war es ein positiver Abend.

Bewertung: gelungen

zur Rezension

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

http://www.kulturradio.de/rezensionen/calendar.html

Fenster schließen!