Unsere Rezensionen

Fredrik Backman: "Ein Mann namens Ove"; Montage: rbb

Buch

Fredrik Backman: "Ein Mann namens Ove"

Der Roman über einen grantigen Frührentner mit goldenem Herzen liest sich wie die Bewerbung auf eine ZDF-Verfilmung.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Eine Frau mit Nofretete-Kopfschmuck und zwei Tänzer posieren am 10.10.2014 im Friedrichstadt-Palast in Berlin (Quelle: dpa)

Bühne

Friedrichstadtpalast: The WYLD

Eine Revue voller Kreativpower, die nicht schlecht aussieht, und dennoch in all ihrem androiden Technizismus wie für Busladungen ersonnen scheint.

zur Rezension
Jonathan Crown: "Sirius"; Montage: rbb

Buch

Jonathan Crown: "Sirius"

Am Ende bleibt ein schales Lektüre-Gefühl.

zur Rezension
Die Pianistin Alice Sara Ott im kulturradio-Studio; Foto: Carsten Kampf

Bühne

Philharmonie Berlin: RSB unter Karel Mark Chichon mit Alice Sarah Ott

Ein Konzert, an dem es eigentlich überhaupt nichts auszusetzen gibt, als dass es alles zu nett war.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Rameau: the sound of light (Montage rbb)

CD

Barocke Klänge aus Sibirien

Ein Musikbesessener wirbelt die Musikszene auf und bringt Rameau zum Glänzen

Bewertung: großartig

zur Rezension
"Am Sonntag bist Du tot"; Ascot Elite

Film

"Am Sonntag bist Du tot"

Auch wenn John Michael McDonagh Film schwere Themen anklingen lässt, ist es insgesamt aber doch vor allem ein sehr vergnüglicher, spannender und subversiv komischer Film voller Hoffnung.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Il Panto d'Orfeo (Montage rbb)

CD

Il Pianto d’Orfeo

Multitalent Nicolas Achten inszeniert "Die Geburt der Oper" - und auch sich selbst?

Bewertung: großartig

zur Rezension
Hape Kerkeling: Der Junge muss an die frische Luft; Montage: rbb

Buch

Hape Kerkeling: "Der Junge muss an die frische Luft"

Ein berührendes und bewegendes Buch.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Karl-Ludwig Lange: Reichstag aus der Serie Das Stadtbild 2000, 2000, Courtesy: GALERIE im RATHAUS TEMPELHOF / Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg zu Berlin

Ausstellung

6. Europäischer Monat der Fotografie Berlin: Karl-Ludwig Lange

Zehn kommunale Galerien und Regionalmuseen präsentieren die Arbeiten eines Fotografen.

Bewertung: großartig

zur Rezension

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

http://www.kulturradio.de/rezensionen/calendar.html

Fenster schließen!