Unsere Rezensionen

Berliner Ephraim-Palais: Tanz auf dem Vulkan © Stiftung Stadtmuseum Berlin

Das Berlin der Zwanziger

Ephraim-Palais: "Tanz auf dem Vulkan. Das Berlin der Zwanziger Jahre im Spiegel der Künste"

Die wilden Zwanziger, die goldenen Zwanziger – das Berlin der 1920er Jahre ist zum Mythos geworden. Die Stiftung Stadtmuseum geht diesem Mythos jetzt mit einer großen Ausstellung im Ephraim-Palais nach. Und zeigt Licht- und Schattenseiten dieser bewegten Zeit.

Bewertung: großartig

zur Rezension

Buch

Günter Grass: "Vonne Endlichkait"

Es ist eine späte Ernte, die der Garten- und Naturliebhaber Grass eingebracht hat, die schöne Lesefrüchte enthält.

zur Rezension
Voronia von La Veronal © Edu Pérez

Bühne

Tanz im August | La Veronal: "Voronia"

Der Idee des Bösen, den Vorstellungen des Menschen von der Hölle, diesen Ideen und Vorstellungen ist die Tanzcompagnie La Veronal aus Barcelona mit ihrer neuen Choreographie Voronia auf der Spur.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Pleyel - Vanhal

CD

Johann Baptist Vanhal / Ignaz Pleyel

Es muss nicht immer Mozart sein: Das italienische Orchestra di Padiva e del Veneto hat zwei Sinfonien und ein Violinkonzert von seinen Zeitgenossen Ignaz Pleyel und Johann Baptist Vanhal eingespielt. Erfrischend!

Bewertung: gelungen

zur Rezension

CD

Leoš Janáček: Sinfonietta | Antonín Dvořák: 9. Sinfonie "Aus der neuen Welt"

Werke in ein ganz neues Licht stellen – das gelingt Jos van Immerseel und der Anima Eterna regelmäßig mit ihren Einspielungen - auch dieses Mal?

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Nezet-Seguin: Entführung auf sem Serail

CD

Wolfgang Amadeus Mozart: "Die Entführung aus dem Serail"

Der kanadische Dirigent Yannick Nézet-Séguin hat seine Neueinspielung der Mozart-Oper prominent besetzt mit Rolando Villazón, Anna Prohaska und Thomas Quasthoff. Hat es was gebracht?

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Der Susan-Effekt

Buch

Peter Høeg: "Der Susan-Effekt"

Wildes Thriller-Spektakel trifft auf "Fräulein Smilla".

zur Rezension
Lilien im Winter © Arsenal Filmverleih

Musikfilm

"Lilien im Winter"

Keine filmische und musikalische Sensation, aber eine ungewöhnliche Opern-Adaption und ein interessanter Einblick in das südafrikanische Universitätsleben.

Bewertung: zwiespältig

zur Rezension

CD

Franz Liszt: Geistliche Chormusik

Franz Liszt kennen wir vor allem als Komponisten von hochvirtuosen Klavierwerken und von Sinfonischen Dichtungen. Aber er hat zudem auch geistliche Chormusik komponiert.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Frank © Jonathan Hession

Film

"Frank"

Schräge Musiker-Komödie und melancholisches Porträt eines genialen Künstlers am Rande des Wahnsinns.

Bewertung: gelungen

zur Rezension

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

http://www.kulturradio.de/rezensionen/calendar.html

Fenster schließen!