Unsere Rezensionen

Atostrio: The russian album (montage rbb)

CD

The Russian Album

Klaviertrios mit "sehr ernster Musik"

Bewertung: großartig

zur Rezension
Matthias Blume: "Carlo Gesualdo"

Buch

Matthias Blume: "Carlo Gesualdo"

Eine Annäherung des Neurologen und Musikpädagogen an eine der berühmtesten Persönlichkeiten der älteren Musikgeschichte.

Bewertung: großartig

zur Rezension
"Jersey Boys" (Quelle: Warner Bros.)

Film

"Jersey Boys"

Clint Eastwood lässt mit dezent nostalgischem Blick die Jukebox-Epoche wieder aufleben.

Bewertung: gelungen

zur Rezension
Gasparone (Montage rbb)

CD

Carl Millöcker: Gasparone

Carl Millöcker gehört zu den Klassikern der Wiener Operette. Neben seinem Bettelstudenten ist vor allem seine Banditenoper Gasparone berühmt geworden.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Sebastian Petrich: "Die schönsten Berliner Kieze. 20 Streifzüge durch die Stadt"; Montage: rbb

Buch

Sebastian Petrich: "Die schönsten Berliner Kieze. 20 Streifzüge durch die Stadt"

Petrichs Buch ist eine gute Gelegenheit, 20 sehr schöne Kieze in Berlin etwas näher kennenzulernen, zu erfahren, was ihren Reiz und ihre Besonderheit ausmacht.

Bewertung: großartig

zur Rezension
Elements - Hille und Marthe Perl (Montage rbb)

CD

Elements

Ein „Mutter-Tochter-Projekt“ von Hille und Marthe Perl

zur Rezension
Romain Puèrtolas: "Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte"; Montage: rbb

Buch

Romain Puèrtolas: "Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte"

Puértolas' Debütroman ist ein unglaublich erfolgreiches Buch mit einem unglaublich langen Titel. Unglaublich gut ist es leider nicht.

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Blick auf das Festspielhaus in Bayreuth (Bild: dpa)

Bühne

Bayreuther Festspiele: "Der fliegende Holländer"

Dionysischer Begeisterungskoller nach dem – zuvor verrissenen – Fliegenden Holländer!

Bewertung: annehmbar

zur Rezension
Bruckners Neunte mit Claudio Abbado (Montage rbb)

CD

Bruckners Neunte mit Claudio Abbado

Selten hörte man einen so abgeklärt harmonischen, fast idyllischen Bruckner wie hier. Ohne dass er dabei harmlos würde!

Bewertung: gelungen

zur Rezension
"Der helle Wahnsinn"; Foto: Robert Pater

Bühne

Wintergarten Berlin: "Der helle Wahnsinn"

Ein Solitär in der Berliner Theaterlandschaft - sensationell und qualitativ überragend.

Bewertung: großartig

zur Rezension

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

http://www.kulturradio.de/rezensionen/calendar.html

Fenster schließen!