Zurück Weiter

Bühne und Konzert

zur Übersicht

CD

CPO/ Montage: rbb

Orchester - Eduard Künneke: "Klavierkonzert op. 36. Serenade. Zigeunerweisen"

Eduard Künneke hat einen guten Ruf als Operettenkomponist, vor allem sein "Vetter aus Dingsda" gehört zu den großen Hits der Operette in den 20ern, aber er hat auch Orchestermusik geschrieben. Eine kleine Auswahl davon ist nun auf CD erschienen, eingespielt vom Münchner Rundfunkorchester unter Ernst Theis.

Bewertung:
Fuga Magna © CAVI | Montage: rbb

Kammermusik - "Fuga Magna"

Eine Reise durch das Reich der kontrapunktischen Fugen, mit frühen Werken von Valentin Hausmann bis zur "Grossen Fuge" aus dem Spätwerk von Ludwig van Beethoven.

Bewertung:
Johannes Brahms: Liebeslieder © Ondine | Montage: rbb

Gesang - Johannes Brahms: "Liebeslieder"

Der Lettische Rundfunkchor hat unter der Leitung von Siegvards Kļava eine CD mit den bekannten und beliebten Liebeslieder-Walzern, op. 52, den Neuen Liebesliederwalzern, op. 65, (beide nicht vollständig) sowie einige Quartette aus op. 64 und die Vier Quartette, op. 92, von Johannes Brahms herausgegeben.

Bewertung:

Buch

zur Übersicht

Ausstellung

Edward Hopper: "Sonntag", 1926 © Phillips Collection/Walter Larrimore

Museum Barberini Potsdam - "Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne"

Nach seinen Eröffnungsausstellungen zeigt das Museum Barberini jetzt amerikanische Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. "Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne" ist der Titel der Ausstellung, für die die Phillips Collection 68 Werke der frühen amerikanischen Moderne nach Potsdam geschickt hat.

Bewertung:
Raimund Kummer: Nostos Algos© VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Hamburger Bahnhof - Raimund Kummer. Sublunare Einmischung

Vier raumgreifende plastische Werke des Berliner Bildhauers Raimund Kummer sind im Hamburger Bahnhof zu sehen. Die erstmals zusammen ausgestellten Raumskulpturen entstanden zwischen 1979 und 2017 und befassen sich mit dem Thema Sehen.

Geschmackssache

zur Übersicht

Film

Du neben mir: Maddy Whittier (Amandla Stenberg) und Olly Bright (Nick Robinson) © 2017 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.

Spielfilm - "Du neben mir"

Ein romantisches Drama, basierend auf dem Bestseller von Nicola Yoons, dass eine große Liebe unter schwierigen Bedingungen behandelt.

Bewertung:
"Born to be Blue" © AlamodeFilm

Drama - "Born to be Blue"

Bald dreißig Jahre sind vergangen, seit der Fotograf und Filmregisseur Bruce Weber der Jazzlegende Chet Baker unter dem Titel "Let’s get lost" eine einfühlsame Dokumentation widmete. In dem Spielfilm "Born to be Blue" verkörpert Ethan Hawke den ebenso begnadeten wie gebeutelten Musiker.

Bewertung:
"In Zeiten des abnehmenden Lichts"; © Hannes Hubach/X-Verleih AG

Drama - "In Zeiten des abnehmenden Lichts"

Komödie und Tragödie, Drama und Satire liegen in dieser Verfilmung von Eugen Ruges Familiendrama ganz nah beieinander. Die tieferen Zusammenhänge erschließen sich jedoch nur dann, wenn man auch den Roman gelesen hat.

Bewertung:

Unsere Rezensenten

RSS-Feed