Verena Keysers © rbb/Gundula Krause
© rbb/Gundula Krause

Programmchefin - Verena Keysers

Geboren 1976 in Essen

Wer ist Ihr Lieblingskomponist?

Franz Schubert

Welches Buch könnten Sie immer wieder lesen?

Zur Wiederholungsleserin wurde ich bislang nur bei Arno Schmidt, James Joyce und "Manchmal leicht wie Sonnenschein" von Fanny Hedenius.

Immer wieder lese ich mit Begeisterung Bücher von Astrid Lindgren vor.

Welches Kunstwerk (Bild/Fotografie/Statue) würde Ihre Wand, Ihr Heim schmücken?

Werke von Otto Piene

In welchem Film hätten Sie gern eine Rolle?

"Berlin – Die Sinfonie der Großstadt"

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie sich gern unterhalten?

Aus dem Jenseits: Meine Uroma mütterlicherseits
Diesseits: Michelle Obama

Was ist Ihr Hauptcharakterzug?

Ich nenne es Zuversicht, manche nennen es Blauäugigkeit

Wann und wo arbeiten Sie am liebsten?

Abends zuhause

Eine bedeutende Erfindung der Menschheit:

Schriftzeichen

Was ist Ihre heimliche Leidenschaft?

Geheimnisse bewahren

Welcher Architekt sollte Ihr Haus bauen?

Ich bin zufrieden mit der Wohnung in Berlin.
Aber wenn ich mir ein Wochenendhaus wünschen dürfte: das Farnsworth House von Mies van der Rohe an einem schönen einsamen See in Brandenburg.

Wo möchten Sie leben?

Tausche Villa gegen Loft und die Ostsee gegen das sonnige Mittelmeer - ansonsten halte ich es mit Tucholsky:

"Ja, das möchste:
Eine Villa im Grünen mit großer Terrasse,
vorn die Ostsee, hinten die Friedrichstraße;
mit schöner Aussicht, ländlich-mondän,
vom Badezimmer ist die Zugspitze zu sehn –
aber abends zum Kino hast dus nicht weit.
Das Ganze schlicht, voller Bescheidenheit: …"

Was kochen Sie für Ihre besten Freunde?

Zurzeit orientalisch dank Ottolenghi – allerdings scheitere ich regelmäßig an den verbrannten Auberginen.


Moderiert

kulturradio-Motiv: Frau_Buch; Bild: rbb

So 17:04 - 18:00 Uhr - Zeitpunkte – Debatte

Eine Gesprächsrunde über sozial-, kultur- und frauenpolitische Themen: Von der Kopftuchdebatte bis zur Hormonersatztherapie, von den Filmfestspielen bis zum Fernsehkonsum der Kinder und Jugendlichen.