Elisabeth Koeppe; Foto: privat

Autorin (Rätsel und Trailer) - Elisabeth Koeppe

In der Hälfte des Jahres und der Hälfte des Monats in einem Viertel von Leipzig

Ich möchte unbedingt noch Fräulein Julie frei nach August Strindberg in der Inszenierung von Katie Mitchell und Leo Warner in der Schaubühne Berlin sehen.

Wer ist Ihr Lieblingskomponist?

Schwer zu sagen. Vielleicht Richard Wagner und Dmitri Schostakowitsch zu gleichen Teilen und dazu eine Prise Brahms – seltsame Mischung, ich weiß.

Welches Orchester würden Sie gern dirigieren?

Wenn schon, dann das Das Wiener Gemüseorchester.

Welches Buch könnten Sie immer wieder lesen?

Michail Bulgakows Der Meister und Margarita

Welches Kunstwerk würde Ihre Wand, Ihr Heim schmücken?

Neben den Kunstwerken, die "mein Heim bereits schmücken", haha, wie lustig, wünschte ich mir noch einen Monet mit Seerosen. Wenn schon, denn schon!

In welchem Film hätten Sie gern eine Rolle?

Alles auf Zucker! von Dani Levy

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie sich gern unterhalten?

Carl Gustav Jung

Was ist Ihr Hauptcharakterzug?

Mutter-Glucke

Wann und wo arbeiten Sie am liebsten?

Morgens um fünf zu Hause

Eine bedeutende Erfindung der Menschheit:

Die Waschmaschine

Welcher Architekt sollte Ihr Haus bauen?

Leonardo da Vinci

Wo möchten Sie leben?

In einem Haus auf dem Land. Einzige Bedingung: rund ums Haus müssen Malven wachsen.

Wenn Sie nicht beim Radio wären …

... würde ich Malven züchten und "mein" Buch schreiben.


Mehr Infos zur Person

Elisabeth Koeppe: Gut geraten!; Montage: rbb

Elisabeth Koeppe: "Gut geraten! Die 130 besten Kulturradio-Rätsel."

be.bra Verlag, Berlin 2014
ISBN 978-3-86124-686-2
Broschiert, 144 Seiten
9,95 Euro