Heide Oestreich; Foto: © Carsten Kampf

Moderatorin - Heide Oestreich

Geboren am 15. Oktober 1968 in Bonn

Welches kulturelle Ereignis möchten Sie 2015 nicht verpassen?

Die Berlinale

Wer ist Ihr Lieblingskomponist?

Im Moment: John Dowland

Welches Orchester würden Sie gern dirigieren?

Keines, das wäre nämlich für beide Seiten kein Vergnügen

Welches Buch könnten Sie immer wieder lesen?

Viele, z.B. Zadie Smith: White Teeth

Etwa 35.000 Jahre altes Mammut aus Mammutelfenbein, das in der Vogelherd-Höhle gefunden wurde;Foto: © dpa-Bildfunk
© dpa-Bildfunk

Welches Kunstwerk würden Sie am liebsten besitzen?

Das Mammut vom Vogelherd

In welchem Film hätten Sie gern eine Rolle?

In einem Experimentalfilm

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie sich gerne unterhalten?

Mit vielen Frauen aus der Frauenbewegung der Siebzigerjahre

Was ist Ihr Hauptcharakterzug?

Wenn man länger als fünf Minuten überlegen muss, darf man die Frage überspringen, oder?

Wann und wo arbeiten Sie am liebsten?

In meiner Redaktion in der taz, kurz nach fünf, die Zeitung ist produziert und alle fangen aufatmend an, sich was zu erzählen. Obwohl, das ist jetzt nicht richtig Arbeit, oder?

Eine bedeutende Erfindung der Menschheit:

Das Kochen!

Was ist Ihre heimliche Leidenschaft?

Kochen! Und Ebay! Beides allerdings nicht sehr heimlich, fragen Sie meine FreundInnen ...

Was kochen Sie für Ihre besten Freunde?

Eine marokkanische Tagine

Welcher Architekt sollte Ihr Haus bauen?

Keiner, gibt schon genug Häuser in Deutschland

Wo möchten Sie leben?

In meiner Wohnung, aber mit Dachgarten

Wenn Sie nicht beim Radio wären …

... wäre ich traurig – ist mein Traumarbeitsplatz