Die Literaturkritikerin Sigrid Löffler; Foto: imago stock&people

Kritikerin - Sigrid Löffler

Geboren am 26. Juni 1942 in Aussig/Elbe

Gesualdo, Monteverdi, Bach, Schubert, Bartók, Dylan

Welches Orchester würden Sie gern dirigieren?

Nach solchen Leibesübungen steht mir nicht der Sinn.

Welches Buch könnten Sie immer wieder lesen?

Tristram Shandy von Laurence Sterne

Welches Kunstwerk würden Sie am liebsten besitzen?

Die Durchwanderung des Farbenmeeres von Friedrich Danielis

In welchem Film hätten Sie gern eine Rolle?

In keinem

Mit welcher Persönlichkeit würden Sie sich gerne unterhalten?

Mit Shakespeare oder mit einem anderen Dramatiker gleichen Namens.

Was ist Ihr Hauptcharakterzug?

Ich charakterisiere mich nicht.

Wann und wo arbeiten Sie am liebsten?

Immer dann, wenn ich frisch im Kopf bin, und überall dort, wo die Welt Ruhe gibt.

Eine bedeutende Erfindung der Menschheit:

Der Buchdruck mit beweglichen Lettern.

Welcher Architekt sollte Ihr Haus bauen?

Frank Lloyd Wright, wenn er noch am Leben wäre.

Wo möchten Sie leben?

In Schmargendorf


Rezensionen

Lesen Sie hier die aktuellsten Kritiken von Sigrid Löffler

David Albahari: "Das Tierreich"; Montage: rbb
Schöffling

Roman - David Albahari: "Das Tierreich"

Ein vielfach verspiegeltes Kunstwerk: David Albahari verwandelt ideologischen Konflikte und politischen Intrigen rund um die gescheiterten Studentenproteste in Jugoslawien in archetypische Zeichen, in allgemein gültige und wiedererkennbare menschliche Geschichten über Gewalt, Willkür, Verrat, Folter und Mord, über Unterdrückung, Verfolgung, Rache und Vergeltung.

Bewertung: