kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb

DAS PORTRÄT - Olga Peretyatko, russische Opernsängerin

Ob als Gilda an der New Yorker MET, als Adina an der Wiener Staatsoper oder als Zarenbraut an der Mailänder Scala - weltweit feiert die russische Sopranistin Olga Peretyatko Erfolge. Am Dienstag ist sie nun zusammen mit dem Ural Philharmonic Orchestra unter seinem Chefdirigenten Dmitry Liss in der Philharmonie Berlin zu erleben. Vera Block hat Olga Peretyatko vorab getroffen.