Liz Mields-Kratochwil © Gregor Baron
Gregor Baron

ZU GAST - Liz Mields-Kratochwil, Bildhauerin

Über 20 Jahre Jahre hat die Künstlerin Liz Mields-Kratochwil in Berliner Gefängnissen Kurse gegeben. Woche für Woche traf sie auf Männer, die schwere Verbrechen begangen haben. Für ihr Buch „Innenansichten“ hat die Bildhauerin und Malerin ihre Eindrücke aus dem Leben im Gefängnis eingefangen - in Fotos und Worten. Wie die Begegnungen mit Gefangenen sie geprägt haben, das erzählt die Künstlerin im Gespräch mit Frank Meyer.