- Musikfestpiele Potsdam Sanssouci 2019

Ein Feuerwerk der leichten Muse

Musikfestspiele Potsdam Sanssouci 2019: Musen

Vom 08. bis 23. Juni 2019 laden die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci zum Festspielthema "Musen" in Potsdams Schlösser und Gärten ein und fragen nach dem Wesen der Inspiration. Unter Leitung der neuen Intendantin Dorothee Oberlinger loten die Programme das kreative Zusammenspiel der Künste aus.

Das Programm ist abwechslungsreich: Ein Flötentag, eine Commedia Nacht, das traditionelle Fahrradkonzert, kulinarische Schlosskonzerte, illuminierte Open Airs und zwei neue Musiktheaterproduktionen. Hochkarätige Künstler wie Nuria Rial, Andreas Scholl, Sonia Prina, Vesselina Kasarova, Christine Schornsheim, Skip Sempé oder Michael Wollny präsentieren ihre meist eigens für die Festspiele konzipierten neuen Programme an einzigartigen Spielstätten.

Die Musikfestspiele behalten ihren klaren Fokus auf der Alten Musik und der historischen Aufführungspraxis. Neue Musik, Jazz und neue Konzertformate setzen Kontrapunkte. Das vollständige Programm finden Sie hier.