69. kulturradio Kinderkonzert; © Thomas Ernst
© Thomas Ernst | Bild: Thomas Ernst/rbb

- 77. kulturradio Kinderkonzert

Tor! – Schostakowitsch und die tanzenden Fußballer

Am 17. Juni spielt die Deutsche Fußball-Nationalelf ihr erstes WM-Spiel gegen Mexiko im Moskauer Olympiastadion. Anpfiff ist um 17 Uhr.  Schon mittags um 12 geht‘s im letzten kulturradio Kinderkonzert der Saison um Fußball und Russland: "TOR!" heißt das Konzert.

Auf dem Programm steht Musik des russischen Komponisten Dmitri Schostakowitsch, der ein großer Fußballfan war. "Fußball ist das Ballett für die Massen", hat er mal gesagt und sogar eine Ballettmusik zum Thema Fußball komponiert: "Das goldene Zeitalter". Eine Mannschaft aus Russland fährt zu einem Spiel in den Westen, wo gerade die Industriemesse "Das goldene Zeitalter" stattfindet.

Schostakowitsch hat eine lustige Musik geschrieben, die nach Jazz und Unterhaltungsmusik klingt. Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Ballettschule Berlin und der Schule für Artistik bringen dazu eine Klänge und Bewegung auf die Bühne, laden das Publikum zum Mitmachen ein. Die junge Dirigentin Anja Bihlmaier leitet dabei zum ersten Mal das DSO Berlin, kulturradio-Moderator Christian Schruff gibt den Sportreporter.

Dmitrij Schostakowitsch
Ballettsuite "Das goldene Zeitalter"

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Anja Bihlmaier

Christian Schruff, Moderation

Karten

4,00 Euro (Kinder) bzw. 12,00 Euro (Erwachsene)

Erhältlich über das Kartenbüro des DSO unter der Telefonnummer 030 / 2029 8711, unter tickets@dso-berlin.de sowie bei allen Vorverkaufskassen mit CTS-System und an der Tageskasse.

Das Konzert ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren