Christian Petzold; Foto: Gregor Baron
Bild: Gregor Baron

Mo 29.05.2017 - Murnau-Filmpreis geht an Berliner Filmregisseur Christian Petzold

Der Berliner Filmregisseur Christian Petzold erhält den diesjährigen Friedrich-Wilhelm-Murnau-Filmpreis.

Zu seinen bekanntesten Werken gehört der Spielfilm "Barbara" mit Nina Hoss in der Hauptrolle.

Die Jury lobte Petzold als einen der "eigenwilligsten Autorenfilmer". Petzold genieße weit über Deutschland hinaus hohes Renommee. Statt "glattpolierter Oberflächlichkeit" gehe es ihm immer um "intellektuelle Tiefenbohrung". Der Murnau-Filmpreis ist mit 10.000 Euro dotiert. Er wird Petzold am 2. Juli in Bielefeld überreicht.

Letzte Preisträgerin war die belgische Filmemacherin Chantal Akerman. Zuvor ging die Auszeichnung unter anderem an die Regisseure Aki Kaurismäki, Werner Herzog und Wim Wenders.