Di 22.08.2017 - Zwei Neuköllner Produktionen für Musical Theater Preis nominiert

Die Nominierungen für den Deutschen Musical Theater Preis 2017 stehen fest. Aus Berlin sind die Musicals "Kopfkino" der Neuköllner Oper und "Klassenkampf" vom Heimathafen Neukölln mit dabei.

Das gab die Deutsche Musical Akademie heute in Berlin bekannt.  Die meisten Nominierungen in insgesamt 13 Kategorien erhielten die Produktion "In 80 Tagen um die Welt" vom Landestheater Linz und das Musical "Vom Fischer und seiner Frau" der Brüder Grimm Festspiele Hanau.

Der Ehrenpreis der Deutschen Musical Akademie geht dieses Jahr an Ute Lemper. Die Preisverleihung findet am 18. September im Wintergarten Varieté in Berlin statt. Die Laudatio der Ehrenpreisträgerin wird der ehemalige Berliner Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit halten. Moderieren wird die Entertainerin Gayle Tufts.