Fr 12.01.2018 - Gestohlenes Nolde-Bild wieder da

Die Flensburger Polizei hat ein gestohlenes Gemälde von Emil Nolde sichergestellt.

Das Bild "Christus zu Emmaus" war vor knapp vier Jahren aus einer dänischen Kirche gestohlen worden. Der Wert des Altarbildes wurde auf etwa 1,3 Millionen Euro geschätzt.

Wie die Polizei mitteilte, versuchten die Täter zunächst, Lösegeld zu erpressen. Aufwändige Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft führten dazu, dass die Diebe das Gemälde von Emil Nolde über einen Rechtsanwalt ohne Zahlung zurückgaben.