Thomas Köck; Foto: © Elsa-Sophie Jach
Bild: Elsa-Sophie Jach

Mi 16.05.2018 - Thomas Köck erhält Literaturpreis "Text & Sprache"

"Der österreichische Autor und Dramatiker habe in jungen Jahren bereits ein staunenswertes Œuvre geschaffen", heißt es in derJurybegründung.

Köck sei gesellschaftspolitisch auf der Höhe der Zeit, seine Sprache stilistisch reif, seine Geschichten seien intelligent durchgeformt. Der mit 20.000 Euro dotierte Preis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft soll dem in Berlin lebenden Autor bei der Jahrestagung des Kulturkreises am 6. Oktober in Düsseldorf übergeben werden.