Mo 09.07.2018 - "Der englische Patient" ist bester Man Booker Prize-Gewinner aller Zeiten

Das ergab eine Online-Abstimmung, an der sich 9000 Menschen beteiligten.

Gekürt wurde der Roman des Kanadiers Michael Ondaatje am Sonntag bei einer Gala zum 50-jährigen Bestehen  der renommierten britischen Literaturauszeichnung. Er setzte sich gegen vier andere Werke durch.  

Michael Ondaatje hatte 1992 den Man Booker Prize für "Der englische Patient" gewonnen, vier Jahre später wurde sein Drama um Liebe und Leid im Zweiten Weltkrieg mit Ralph Fiennes und Juliette Binoche in den Hauptrollen verfilmt. Die Filmadaption gewann neun Oscars.

Für die Nominierungsliste des sogenannten Golden Man Booker Prize hatte eine Jury aus jeder Dekade seit Gründung des Literaturpreises ein Buch ausgewähl, die dann zur Abstimmung standen.