Notre Dame Kathedrale in Paris, Frankreich
Bild: imago images / ZUMA Press

Di 16.04.2019 - Aufruf zum Wiederaufbau von Notre-Dame

Nach dem verheerenden Brand der Kathedrale in Paris stehen bereits 360 Millionen Euro für ihren Wiederaufbau bereit.

Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo sagte, die Stadt werde sich mit 50 Millionen Euro beteiligen. Die Region Ile-de-France, die größtenteils dem Großraum Paris entspricht, kündigte eine Soforthilfe von zehn Millionen Euro an. Die Familien, denen zwei Luxusgüterkonzerne gehören, sagten zusammen 300 Millionen Euro zu.

Bürgermeisterin Hidalgo brachte zudem eine internationale Geberkonferenz für den Wiederaufbau ins Gespräch, um "Mäzene aus der ganzen Welt" zusammenzubringen. Sie könne gleichzeitig als Treffpunkt von Experten dienen, sagte Hidalgo dem Radionetzwerk France Inter.

In Notre-Dame war am Montagabend ein Großbrand ausgebrochen, der schwere Verwüstungen anrichtete. Die Flammen brachten den Spitzturm zum Einsturz und zerstörten weite Teile des Dachstuhls. Das Feuer in dem berühmten Monument sorgte weit über die Grenzen Frankreichs hinaus für Bestürzung. Frankreichs Präsident Macron versprach bereits einen Wiederaufbau der Kathedrale und kündigte eine nationale Spendenaktion an.