"Türchen 20"
Bild: Jubal Battisti

- Mit Sogwirkung

kulturradio-Kritiker Frank Schmid fand den Saisonauftakt des neuen Staatsballetts mutig und gelungen, bei der Premiere gab es "zu Recht Jubel und Standing Ovations". Die heutigen Gewinner können sich selbst überzeugen: bei der Aufführung von "Celis | Eyal" in der Komischen Oper Berlin, am 29.12. um 19.30 Uhr.

Sa 29.12. | 19.30 Uhr
Komische Oper Berlin

Staatsballet Berlin
Celis | Eyal
Choreographien von Stijn Celis sowie Sharon Eyal und Gai Behar

Your Passion is Pure Joy to Me
Tanzstück von Stijn Celis
Musik von Pierre Boulez, Nick Cave, Gonzalo Rubalcaba und Krzysztof Penderecki

Half Life
Tanzstück von Sharon Eyal und Gai Behar
Musik von Ori Lichtik

des rätsels lösung lautet ...

Sergej Prokofjew