Programmtipp

Lars Kraume © Gregor Baron
Gregor Baron

Lars Kraume, Regisseur

sein neuer Film "Das schweigende Klassenzimmer" läuft heute in der Sektion „Berlinale Special“ im Friedrichstadt-Palast

Verbrechen und Strafe © HL Böhme
HL Böhme

Hans Otto Theater Potsdam - "Verbrechen und Strafe"

Es ist wohl einer der bekanntesten Kriminalfälle der Weltliteratur: Der mittellose Jura-Student Raskolnikow tötet in einem nahezu perfekten Verbrechen eine raffgierige Pfandleiherin und deren Schwester. Doch er ist nicht der kaltblütige Mörder, für den er sich hält.

Bewertung:
Joachim Richau: Kartoffelleserin, aus der Serie "Annäherung und Begegnung. Bilder aus Beerfelde 1984 bis 1987"; Foto: © Joachim Richau
Joachim Richau/akg-images

Gespräch mit dem Fotografen Joachim Richau

Gespräch zur Ausstellung "Horizont oder die Illusion der Fremde 1984-1987" im Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst – Cottbus, Dieselkraftwerk (bis 28. Januar 2018)

Veranstaltungstipps

RSS-Feed