Programmtipp

Endstation Libyen

Das Geschäft mit den Flüchtlingen

Von Alexander Bühler

Podcast

rbb Serienstoff © rbb
rbb

- rbb Serienstoff

Ob echt oder erfunden: Hier ist jede Serie aufwändig produziert und klangvoll in Szene gesetzt, mit exklusiven Originalaufnahmen und Stimmen hervorragender Schauspieler*innen. Alle Stoffe sind tiefenrecherchiert und nehmen Themen auf, die uns bewegen: Unerhörte Geschichten, die wirklich passiert sind. Fiktionale Stoffe, die sich ebenso tatsächlich ereignen könnten.

Auch zum Binge-Listening – Hörspiele und Dokumentationen jeweils in mehreren Folgen erzählt, Serie für Serie spannender Hörgenuss vom rbb!

Unterleuten | hinten: J. Lorentz, Udo Wachtveitl, P. Avar / vorne: T. Wedhorn, M. Grove © Anja Schäfer
Anja Schäfer

Mi 03.10.2018 | 12:04 - 18:00 | Hörspiel - Unterleuten

Ein Dorf in der Prignitz, weit im Nordwesten Brandenburgs. Ein Dorf wie aus dem Bilderbuch. Felder, Sand und Brandenburgischer Himmel, schützenswerte Vogelarten, alteingesessene Bauern und zugezogene Großstädter, Pragmatiker und Naturromantiker. Doch das Idyll trügt ...

Nach dem gleichnamigen Roman von Juli Zeh 

Vergangene Sendungen

RSS-Feed

Sendezeiten

Programminformationen

Auszeichnungen

Video

Hollywood on Air: Duell zu dritt mit Chris Pichler und Jockel Tschiersch; Foto: © kulturradio

Video - Hollywood on Air: "Duell zu dritt"

Zwei Schauspieler, ein Geräuschemacher – und ein Psychothriller: Die Live-Hörspiel-Performance mit Jockel Tschiersch und Chris Pichler.

Gebrannt – Hörspiel und Feature auf CD

  • "Unterleuten"

  • "Nach Mitternacht"

  • "Die Wendeltreppe"

  • Marie Belloc Lowndes: "Der Mieter"

  • Joachim Ringelnatz: "...liner Roma."

  • Else Lasker-Schüler: "Mein Herz"

  • Lutz Dammbeck: "Overgames"

  • "Hofmanns Elixier oder: Die Welt ist perfekt"

  • Saša Stanišić: "Vor dem Fest"

  • Rolf A. Becker: "Mordspielereien"

  • Franz Hessel: "Spazieren in Berlin"