Meine Kinderjahre

Buchcover - Fontane: Meine Kinderjahre
Reclam

Meine Kinderjahre

Autobiographische Kindheitserinnerungen zwischen Fontanes siebenten und zwölften Lebensjahr in Swinemünde an der Ostsee.

 

Interimswohnung der Familie Fontane - Heute Karl-Marx-Straße 94
Museum Neuruppin

Neuruppin - Wohnung der Familie Fontane

17 Mal ist Theodor Fontane in seinem Leben umgezogen. Hier hat er seine ersten Jahre verbracht, die er später als "Kinderjahre" zur Literatur macht.

Das Alte Gymnasium in Neuruppin - Imago/F.Berger
Imago/F.Berger

Neuruppin - Altes Gymnasium

Nur wenige Menschen haben gute Erinnerungen an ihre Schulzeit. Theodor Fontane bildet da keine Ausnahme ...

Löwenapotheke in Neuruppin - imago/Manja Elsässer
imago/Manja Elsässer

Neuruppin - Löwenapotheke

Fontanes Vater kaufte die Löwenapotheke und zog mit seiner Familie nach Neuruppin. In "Kinderjahre" beschreibt der Autor die Lebensgeschichte seiner Eltern.