Mi 20:04 - 21:00 Uhr - Alte Musik Spezial

Die ALTE MUSIK SPEZIAL nimmt sich Zeit für Reihen und thematische Schwerpunkte aus dem musikgeschichtlichen Zeitraum 900 bis 1700.

Auch hier – wie bei den Sendungen ALTE MUSIK am Montag und Freitag – stehen neue Einspielungen im Mittelpunkt, die bisweilen auch mit älteren Veröffentlichungen verglichen werden.

Nächste Sendung

ALTE MUSIK SPEZIAL

mit Bernhard Schrammek
"Siehe, meine Freundin, du bist schön" - Hohelied-Vertonungen aus Renaissance und Barock
Das Hohelied ist in jeglicher Beziehung ein außergewöhnliches Buch der Bibel - handelt es sich doch um eine gänzlich untheologische Sammlung althebräischer Liebeslieder. Das bewirkte nicht nur viele theologische Kommentare, sondern inspirierte auch viele Künstler zu Dichtungen, Illustrationen und Kompositionen. Berückend schöne Vertonungen von Versen aus dem Hohelied schufen unter anderem Palestrina, Monteverdi und Bach.

Neuste Musikliste

19.09.2018 20:04 Alte Musik Spezial

Das Ensemble Sequentia

mit Bernhard Schrammek

Tonträger Werk Zeit
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr 88843089972-8 Codex Calixtinus
Vox nostra resonet Sequentia
01:38
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr GD77020 Hildegard von Bingen
O virtus sapientiae Sequentia
02:53
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr 88843089972-9 Codex Las Huelgas
Mater patris Sequentia
04:22
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr 88843089972-9 Codex Las Huelgas
Catholicorum concio Sequentia
03:07
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr 88843089972-10 Cantigas de Santa Maria
Santa Maria, strela do dia Sequentia
03:11
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr 05472 77280 2 Bordesholmer Marienklage
Auszug Sequentia
05:30
Harmonia Mundi LC 00761 Best.Nr GD77020 Hildegard von Bingen
O virga Sequentia
04:46
RAUMKLANG LC 05068 Best.Nr RK 2803 Anonym
Iudicii signum Sequentia
11:52
GLOSSA LC 00690 Best.Nr GCD 922518 Anonym
Bella bis quini, Quid tantos iuvat Sequentia
05:50

Neuerscheinungen auf CD

RSS-Feed
  • Christoph Graupner: "Duo-Kantaten für Sopran & Alt" © Christophorus
    Christophorus

    Alte Musik 

    Christoph Graupner: "Duo-Kantaten für Sopran & Alt"

    Was für eine bezaubernde Musik: Duo-Kantaten von Christoph Graupner, dargeboten von Miriam Feuersinger, Franz Vitzthum und dem Capricornus Consort Basel
    Bewertung:
  • Antonio Vivaldi: Il Grosso Mogul © Pan Classics
    Pan Classics

    Alte Musik 

    Antonio Vivaldi: "Il Grosso Mogul"

    Die spanische Geigerin Lina Tur Bonet präsentiert einen theatralischen Vivaldi
    Bewertung:
  • Francesco Geminiani: Concerti grossi op. 7 © Alpha
    Alpha

    Alte Musik 

    Francesco Geminiani: "Concerti grossi op. 7"

    Musiker eines Italieners in England, dargeboten von einem französischen Ensemble: Francesco Geminianis Concerti grossi op. 7 mit Café Zimmermann

    Bewertung:
  • Hieronymus Praetorius © cpo
    cpo

    Alte Musik 

    Hieronymus Praetorius

    Werke von Hieronymus Praetorius mit dem Ensemble Weser-Renaissance

    Bewertung:
  • "Liebesbothen": Lieder von Franz Xaver Sterkel; Montage: rbb
    Coviello Classics

    Alte Musik 

    "Liebesbothen": Lieder von Franz Xaver Sterkel

    Charmante Liedkunst um 1800: Kompositionen von Franz Xaver Sterkel

    Bewertung:
  • "Nuove Invenzioni"; Montage: rbb
    Sony Classical

    Alte Musik 

    "Nuove Invenzioni"

    Concerto Stella Matutina und Rolf Lislevand entwerfen „nuove invenzioni“ für Alte Musik

    Bewertung:
  • Vergessene Kammermusik mit Oboe vom Preußischen Hof © deutsche harmonia mundi
    deutsche harmonia mundi

    Alte Musik 

    "Vergessene Kammermusik mit Oboe vom Preußischen Hof"

    Kammermusik von Berliner Hofmusikern – gespielt vom Ensemble Notturna und dem Oboisten Christopher Palameta

    Bewertung:
  • Boethius: Songs of Consolation © Glossa
    Glossa

    Alte Musik 

    Boethius: "Songs of Consolation"

    Die neueste CD des Ensembles Sequentia bringt "Lieder des Trostes" von Boethius zum Klingen

    Bewertung:
  • Justin Taylor: Continuum © Alpha
    Alpha

    Alte Musik 

    "Continuum"

    Justin Taylor rockt das Cembalo mit Kompositionen von Ligeti und Scarlatti

    Bewertung:
  • Salterio italiano © Christophorus
    Christophorus

    Alte Musik 

    "Salterio italiano"

    Das faszinierende Klangspektrum des Salterio, dargeboten von Franziska Fleischanderl und dem Ensemble Il dolce conforto

    Bewertung:
  • Haydn2032 – Vol. 6 Lamentatione © Alpha
    Alpha

    Alte Musik 

    "Haydn2032 – Vol. 6 Lamentatione"

    Das ambitionierte Projekt Haydn2032 geht in die sechste Runde: Giovanni Antonini leitet das Kammerorchester Basel

    Bewertung:
  • Gluck_Orfeo ed Euridice (Quelle: Erato)
    Erato

    Oper 

    Christoph Willibald Gluck: "Orfeo ed Euridice" (Neapel 1774)

    Auf einer Einzel-CD ist Glucks bedeutendste Oper "Orfeo ed Euridice" jetzt als Weltersteinspielung in der Fassung von 1774 (Neapel) neu erschienen.

    Bewertung:
  • Kantaten für Bariton © deutsche harmonia mundi
    deutsche harmonia mundi

    Alte Musik 

    "Kantaten für Bariton"

    Christoph Prégardien debütiert als Bariton: Gemeinsam mit dem Vox Orchester spielt er Kantaten von Bach und Telemann ein

    Bewertung:
  • Abendmusiken © Alpha
    Alpha

    Alte Musik 

    "Abendmusiken"

    Barockes Dreamteam: Die Ensembles Vox luminis und Masques spielen gemeinsam Werke von Buxtehude ein

    Bewertung:
  • Habe deine Lust an dem Herren; Montage: rbb
    Christophorus

    Alte Musik 

    "Habe deine Lust an dem Herren"

    Miriam Feuersinger wartet erneut mit Ersteinspielungen von geistlichen Konzerten des 17. Jahrhunderts auf.

    Bewertung:
  • Perpetual Night © Harmonia Mundi
    Harmonia Mundi

    Arien und Lieder 

    "Perpetual Night"

    Auf ihrer Debüt-CD bei der Harmonia Mundi singt die französische Mezzosopranistin Lucile Richardot britische Arien und Lieder des 17. Jahrhunderts. Neue Mezzosoprane gibt es viele. Warum ist diese etwas Besonderes?

    Bewertung:
  • Claudio Monteverdi: Vespro della Beata Vergine; Montage: rbb
    PHI

    Alte Musik 

    Claudio Monteverdi: "Vespro della Beata Vergine"

    Nach 30 Jahren widmet sich Philippe Herreweghe erneut der "Marienvesper" von Claudio Monteverdi.

    Bewertung:
  • "Carl Philipp Emanuel Bach: Cellokonzerte Wq. 170 & 172"; Montage: rbb
    Harmonia Mundi

    Alte Musik 

    "C. P. E. Bach: Cellokonzerte Wq. 170 & 172"

    Jean-Guihen Queyras spielt mit dem Ensemble Resonanz zwei Cellokonzerte von Carl Philipp Emanuel Bach ein.

    Bewertung:
  • Baroque © Sony Classical
    Sony Classical

    Alte Musik 

    "Baroque"

    Nils Mönkemeyer und Andreas Arend interpretieren Bach mit der seltenen Instrumentalkombination Viola und Laute

    Bewertung:
  • Josef Mysliveček: Violinkonzerte; Montage: rbb
    Accent

    Alte Musik 

    Josef Mysliveček: Violinkonzerte | Sinfonie | Ouvertüre

    Eine lohnende Wiederentdeckung: Konzerte und Sinfonien von Josef Mysliveček, eingespielt vom Ensemble 1704.

    Bewertung:

Alte Musik Spezial

Datenschutzhinweis

Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

 

* Pflichtfeld

Rundfunk Berlin-Brandenburg

kulturradio – Alte Musik Spezial
14046 Berlin

Tel: 030 / 979 93 33301
Fax: 030 / 979 93 33309

Service-Redaktion

Tel.: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 71
Fax: (030 oder 0331) 97 99 3 - 21 79