kulturradio-Motiv: Schnecke_Mund; Bild: rbb

Mo - So 00:05 - 06:00 Uhr - ARD-Nachtkonzert

Die Nacht ist nicht nur zum Schlafen da. Das ARD-Nachtkonzert ist gut zum Träumen und anregend für kreative Menschen, die des Nachts die besten Einfälle haben. Oder einfach nur so.

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Antonio Vivaldi:
Flötenkonzert D-Dur, R 428
Les Musiciens de Saint-Julien
Flöte und Leitung: François Lazarevitc
Robert Schumann:
Symphonie Nr. 1 B-Dur, op. 38 - "Frühlings-Sinfonie"
Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Riccardo Chailly
Anton Bruckner:
Intermezzo d-Moll
Hartmut Rohde, Viola
Leipziger Streichquartett
Richard Wagner:
"Das Liebesmahl der Apostel"
Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Tschechischer Philharmonischer Chor Brünn
Sinfoniechor Dresden
MDR Rundfunkchor
Philharmonischer Chor Dresden
Dresdner Kammerchor
Tschechischer Nationalchor
Sächsische Staatskapelle Dresden
Leitung: Christian Thielemann
Dmitrij Schostakowitsch:
"Der Bolzen", Ballettsuite, op. 27 a
MDR Sinfonieorchester
Leitung: Dmitrij Kitajenko

ARD-NACHTKONZERT (II)

Johannes Brahms:
Trio a-Moll, op. 114
Thomas Riebl, Viola
Gustav Rivinius, Violoncello
Silke Avenhaus, Klavier
Antonín Dvorák:
"Biblische Lieder", op. 99
Magdalena Kozená, Mezzosopran
Berliner Philharmoniker
Leitung: Simon Rattle
George Onslow:
Quintett F-Dur, op. 81, Nr. 3
ensemble initium
Ralph Vaughan Williams:
Symphonie Nr. 5 D-Dur
London Symphony Orchestra
Leitung: Richard Hickox

ARD-NACHTKONZERT (III)

Franz Schubert:
Sonate A-Dur, D 664
Maria João Pires, Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart:
Violinkonzert A-Dur, KV 219
Joshua Bell
English Chamber Orchestra
Leitung: Peter Maag

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Henry Purcell:
"The Fairy Queen", The Second Act Suite
Le Concert des Nations
Leitung: Jordi Savall
Jean Sibelius:
Zwei Humoresken, op. 87
Tapiola Sinfonietta
Violine und Leitung: Pekka Kuusisto
Cécile Chaminade:
Konzertstück, op. 40
Rosario Marciano, Klavier
Orchester von Radio Luxemburg
Leitung: Louis de Froment
Santiago de Murcia:
"Cumbees"
Los Otros
Franz Xaver Dussek:
Sinfonie B-Dur
Helsinki Baroque Orchestra
Leitung: Aapo Häkkinen
Johann Strauß:
"Etwas Kleines", Polka française, op. 190
Wiener Philharmoniker
Leitung: Nikolaus Harnoncourt

Musiklisten

Nachtmusik vom 28.02.2018

Nachtmusik vom 27.02.2018

Nachtmusik vom 26.02.2018

Kontakt

BR-KLASSIK Hörerservice

ARD-Nachtkonzert
Rundfunkplatz 1

80335 München