Gergiev Valery © Alexander Shapunov
Bild: Alexander Shapunov

- Valery Gergiev dirigiert die Berliner Philharmoniker

Live aus der Berliner Philharmonie

Der russische Dirigent Valery Gergiev hat für seine Konzerte am 7., 8. und 9. Dezember drei farbige Märchenmusiken aus Russland ausgewählt. Zunächst dirigiert er die blutrünstige Geschichte vom "Goldenen Hahn" von Nikolai Rimsky-Korsakow, dann folgen Auszüge aus Sergej Prokojews humorvoll-charmantem Ballett "Cinderella" und schließlich beschließt er den Abend mit dem schillernden, energiegeladenen "Feuervogel" von Igor Strawinsky.

Eröffnet wird der Abend allerdings nicht russisch, aber auch mit einer Märchenmusik, mit Claude Debussys "Prélude à l’après-midi d’un faune".

Die Konzerte in der Berliner Philharmonie sind natürlich alle ausverkauft - Sie können dennoch dabei sein, denn wir übertragen das Konzert am 9. Dezember hier im kulturradio vom rbb live.

Claude Debussy
Prélude à l'après-midi d'un faune

Nikolaj Rimsky-Korsakow
Der goldene Hahn (Suite)

Pause

Sergej Prokofjew
Cinderella, Ballettmusik op. 87 (Auszüge)

Igor Strawinsky     
Der Feuervogel, Suite (Fassung von 1919)

Moderation: Anja Herzog

Musikliste 09.12.2018 20:04 Berliner Philharmoniker

Anschluss

Tonträger Werk Zeit
RBB-Produktion Claude Debussy
"Prélude à l'après-midi d'un faune" Berliner Philharmoniker
Valery Gergiev
live am 9.12.2018 in der Berliner Philharmonie
11:15
RBB-Produktion Nikolaj Rimsky-Korsakow
Der goldene Hahn (Suite) Berliner Philharmoniker
Valery Gergiev
live am 9.12.2018 in der Berliner Philharmonie
25:00
RBB-Produktion Sergej Prokofjew
Cinderella, Ballettmusik op. 87 Berliner Philharmoniker
Valery Gergiev
live am 9.12.2018 in der Berliner Philharmonie
30:30
RBB-Produktion Igor Strawinsky
Der Feuervogel, Suite (Fassung von 1919) Berliner Philharmoniker
Valery Gergiev
live am 9.12.2018 in der Berliner Philharmonie
21:04
rbb-Produktion Best.Nr rbb Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 3 F-Dur, op. 90 Berliner Philharmoniker
Sir Simon Rattle
Konzertaufnahme vom 29.8.2009 in der Berliner Philharmonie
39:32
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 457938-2 Edvard Grieg
Peer Gynt, op. 23 Nr. 19. Solveigs Lied Berliner Philharmoniker
Herbert von Karajan
06:14
Deutsche Grammophon LC 00173 Best.Nr 4428664 Johannes Brahms
Ungarische Tänze Nr. 17. fis-Moll. Andantino Berliner Philharmoniker
Herbert von Karajan
03:18