Ein älterer Mann mit seinem Einkaufswagen im Schatten der Bäume © Frank Rumpenhorst/dpa
Bild: Frank Rumpenhorst/dpa

- Alt, arm, allein?

Vom Umgang mit der Einsamkeit
Von Friederike Wyrwich

In Deutschland leben 17 Millionen Menschen in Single-Haushalten. Doch das selbstbestimmte Leben hat auch eine dunkle Seite. Einsamkeit, so behaupten Forscher, sei deutlich gefährlicher als manche Krankheit, sie fördere Depressionen und womöglich Krebs.

Doch wer ist heutzutage einsam und was sind die Ursachen dafür? Trifft Einsamkeit nur alte Menschen oder auch junge Großstädter, Kinder und Menschen am Rande der Gesellschaft? Wer sich allein fühlt, muss meist selbst aktiv werden, um Menschen kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Könnten neue gesellschaftliche Lebensmodelle die klassischen Familienstrukturen ersetzen, um Geborgenheit in der Gruppe und Gemeinschaft zu erleben?

Musikliste 22.07.2018 09:04 Gott und die Welt

Alt, arm, allein? Vom Umgang mit der Einsamkeit

Tonträger Werk Zeit
Virgin Music LC 03098 Best.Nr 72438505422 8 Shigeru Umebayashi
Yumejis Theme Shigeru Umebayashi
01:40
Virgin LC 03098 Best.Nr 850542-2 Michael Galasso
Angkor Wat theme 1 Orchester
00:11
Virgin LC 03098 Best.Nr 850542-2 Michael Galasso
ITMFL 3 Orchester
00:50