Gott und die Welt (Matthäikirche spiegelt sich in Neuer Natioanlgalerie) (Foto: JGH)
Download (mp3, 23 MB)

- Gurken und Gebete

Paul Gerhardt - eine berlin-brandenburgische Biografie

Von Matthias Schirmer und Alexander Simon

"Oh Haupt voll Blut und Wunden" heißt ein bekanntes Kirchenlied von Paul Gerhardt. 1607 nahe Wittenberg geboren, wo er Theologie studierte, prägten ihn die Erfahrungen des 30-jährigen Krieges: Hunger, Seuchen, Pest und Tod.

Er schuf Trostlieder wie "Befiehl du deine Wege" und pries die Schöpfung mit dem Sommerlied „Geh aus mein Herz“. Kaum ein evangelischer Gottesdienst kommt ohne "einen Gerhardt" aus. Als Prediger zu Berlin wollte er von der lutherischen Konkordienformel nicht lassen, kam in Konflikt mit dem Großen Kurfürst und wurde vom Amt suspendiert. 1668 wurde er zum Nachfolger des Pfarrers in Lübben im Spreewald berufen, wo er bis zu seinem Tod 1676 lebte.

Paul Gerhardt sprach den Menschen aus dem Herzen: Seine Texte werden heute in aller Welt gesungen.

Musikliste 21.10.2018 09:04 Gott und die Welt

Gurken und Gebete: Paul Gerhardt - eine berlin-brandenburgische Biografie

Tonträger Werk Zeit
hänssler-classic/Laudate LC 06047 Best.Nr 1678899 Johann Sebastian Bach
Kein schöner Land Nun ruhen alle Wälder Knabenchor capella vocalis
Eckhard Weyand
00:15
Karussell LC 0245 Best.Nr B0074JDEBC Joachim Baas
Am Brunnen vor dem Tore Geh' aus mein Herz Kinderchor Münchweiler
Bernhard Hassler
00:15
hänssler-classic/Laudate LC 06047 Johann Sebastian Bach
Motets Fürchte Dich nicht Bach-Collegium Stuttgart
Helmut Rilling
03:00
hänssler-classic/Laudate LC 06047 0000000000
Ein Choralbuch für Johann Sebastian Befiehl Du Deine Wege Gächinger Kantorei
Helmut Rilling
01:00
000000000 Max Reger
O Haupt voll Blut und Wunden Kurt Rapf, Orgel
00:10
000000000 Johann Peter
Herzlich tut mich verlangen Gerhard Weinberger, Orgel
00:10
000000000 Helmut Barbe
O Haupt voll Blut und Wunden Uwe Karsten Groß, Orgel
00:15