Präsident John F. Kennedy mit seiner Frau Jacqueline im Autokonvoi, Dallas 1963; © dpa/AP
dpa/AP
Bild: dpa/AP Download (mp3, 50 MB)

Zum Gedenken an Peter Groeger - Der Kaiser von Dallas

Die Wahrheit über den Mord an John F. Kennedy

Von Christian Blees

Der Mord an John F. Kennedy vom 22. November 1963 gilt auch heute noch als nicht endgültig aufgeklärt. Durch Zufall stößt der Berliner Journalist Christian Blees im Herbst 2002 bei Arbeiten an einem Buch auf ein mysteriöses Tonband mit abgehörten Telefonaten in englischer Sprache.

Die Aufnahmen werfen plötzlich ein völlig neues Licht auf den Kennedy-Mord und setzen eine kriminalistische Recherche in Gang, die den Journalisten in Archive rund um den Globus verschlägt und ihn dabei Gespräche mit zahlreichen Experten führen lässt. Am Ende der fast einjährigen Puzzlearbeit erhebt sich die Frage, ob dieses Kapitel der Weltgeschichte nicht völlig neu geschrieben werden muss ...

Die Hauptrolle, einen gewissen Herrn Kaiser, spielt Peter Groeger. Im Januar dieses Jahres ist der Schauspieler und Regisseur im Alter von 84 Jahren verstorben. Wir gedenken seiner.

Mit Peter Groeger, Friedhelm Ptok, Christian Berkel, Hans-Peter Hallwachs, Markus Hoffmann

Regie: Regine Ahrem
Produktion: rbb 2003